Wenn die Einrichtung der OBS-Cloud Plattform abgeschlossen ist, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten von uns. Im Auslieferungszustand sind folgende Hard- und Software Konfiguration eingerichtet.

Hardware

Cloud-Instance über Raidboxes:

  • 2 GB RAM
  • 1 vCore
  • 5 GB SSD (erweiterbar)

Der Speicherplatz von 5 GB wird nur von der WordPress Installation verwendet. Bild- und Produktdaten, sowie die Kundendaten werden nicht auf Ihrer WordPress Instance gespeichert und verringern somit auch nicht den verfügbaren Speicherplatz.

Automatische Backups für die Cloud-Instance erfolgen jede Nacht. Auch manuelle Backups sind möglich. Die automatischen Backups werden 14 Tage aufbewahrt und können einfach wiederhergestellt werden.

Sie erhalten Zugang auf alle administrativen Bereiche der Cloud-Instance:

  • MySQL
  • SFTP
  • Backup
  • Passwortschutz
  • Staging Funktion
  • Analyse Serverauslastung
  • Domain Verwaltung
  • Cron-Jobs
  • SSL Zertifikat
  • Cache System
  • Log-Files
  • uvm.

Software

Auf Ihrer Cloud-Instance sind folgende Pakte installiert und eingerichtet:

Die WordPress Core Updates erfolgen automatisch. Plugins müssen manuell aktualisiert werden.

Folgende WordPress Plugins sind vorinstalliert:

Sie erhalten von uns eine fertig eingerichtete Sub-Domain für den Zeitraum bis zur Veröffentlichung des Online Shops über eine Domain Ihrer Wahl.

Automatischer abgleich

Nach der Installation ist Ihre CSB Warenwirtschaft mit dem Online Shop System verbunden. Alle Änderungen in der Warenwirtschaft zu Ihren Produkten, Warengruppen usw. werden zukünftig automatisch abgeglichen. Bestellungen aus Ihrem Online Shop stehen automatisch in Ihrer Warenwirtschaft zur Verfügung.

Layout

Im Auslieferungszustand ist das OBS OceanWP Child Theme installiert. Informationen zu den Layout Einstellungen, weiteren Bearbeitungsmöglichkeiten und alternativen WordPress Themes finden Sie unter:

Beispiel Screenshots zum Auslieferungszustand mit dem vorinstalliertem OBS OceanWP Child Theme.